Führungscoaching für Unternehmer – Vorteile

Grundsätzlich lässt sich die Frage, ob ein Führungscoaching für Unternehmer Vorteile bringt, ganz klar mit ja beantworten. Trotzdem sind diese Vorteile je nach Aufbau und Effizienz des Trainings natürlich unterschiedlich ausgeprägt.

Seminare und Coaching als Entwicklungschance nutzen

Wer den größten Vorteil für sich und sein eigenes Unternehmen erzielen möchte, sollte daher ganz klar von den Kursen und Workshops irgendwelcher Vereine, öffentlicher Instanzen und Kammern Abstand nehmen und besser einen Workshop oder ein Coaching bei einem professionellen und auf das eigene Anliegen spezialisierten Coach buchen, der dann auch das Ziel des Coachings für den betreffenden Auftraggeber kennt und genau darauf hinarbeiten kann, das hier auch ein Fähigkeitsgewinn entsteht. Dieser allein kann dem Unternehmen einen so großen Gewinn bringen, das sich die Investition in das Coaching auf jeden Fall auszahlt.

Welche Vorteile bringt ein Führungscoaching für Unternehmer?

Ein Führungscoaching bei einem professionellen Coach oder Unternehmensberater kann einem Unternehmer und seinem Unternehmen verschiedene Vorteile bringen.

Diese werden übrigens auch durch ein regelmäßiges Coaching der Führungskräfte erzielt, denn nur dann, wenn alle Führungskräfte mit modernen Führungsstilen arbeiten können, kann ein Eingehen auf die Mitarbeiter und deren Bedürfnisse gewährleistet werden.

  • ein moderner und effizienter Führungsstil,
  • Schaffung eines positiven Verhältnisses zu den Mitarbeitern,
  • Senkung der Fluktuationsrate und Kostenersparnis für das Unternehmen,
  • Möglichkeit der Kombination verschiedener Führungsstile,
  • Möglichkeit des Eingehens auf die jeweiligen Mitarbeiter,
  • Kenntnis moderner Führungsstile,

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten sollte ein solches Führungscoaching vermitteln?

Analog zu den genannten Vorteilen, mit denen ein Unternehmer rechnen kann, wenn er ein Führungskräftecoaching bucht, werden natürlich auch Kenntnisse in Hinblick auf Führungsmethoden und Psychologie vermittelt.

Tipps zu Führungskraft und Zeitmanagement

Aber auch eine positive Imagebildung für die Führungskraft und Methoden des Delegations- sowie Zeitmanagemenst sollten vermittelt werden. Welche Vorteile letzten Endes entstehen und welche Kenntnisse tatsächlich vermittelt werden, hängt aber auch davon ab, wie der betreffende Unternehmer sein Unternehmen und sein Führungsverhalten sowie das Führungsverhalten seiner Führungskräfte sieht und mit welchen Schwerpunkten das Coachung gebucht wird, das heißt: welche Kenntnisse der Coach im jeweiligen Unternehmen vermitteln soll.

Wo kann man ein Führungscoaching für Unternehmer buchen?

Grundsätzlich kann ein Führungscoaching für Unternehmer an verschiedenen Stellen gebucht werden, wobei es wenig zielführend ist, ein Coaching in einer großen Gruppe zu buchen, wie es beispielsweise von den Industrie- und Handelskammern oder ähnlichen Instanzen angeboten wird. Meist sind auch die Coaches, die sich für solche Veranstaltungen buchen lassen, wenig professionell, denn in der Regel liegen die Stundensätze eines guten Coaches weit über dem Satz, den öffentliche Instanzen zu zahlen bereit sind.

Da gute bis sehr gute Coaches gefragte Spezialisten sind, deren Zeit entsprechend teuer ist, kann man schon hier auf den Erfolg einer solchen Veranstaltung schließen.

Sinnvoll und zielführend ist es dagegen, direkt bei einem professionellen Coach eine private Veranstaltung für sich und bzw. oder die eigenen Führungskräfte zu buchen und beispielsweise einen Workshop in einem Tagungshotel durchzuführen. Hier können alle Beteiligten ihre Fähigkeiten in angenehmer Atmosphäre erweitern und werden das Gelernte sicher auch im Alltag gerne anwenden.

Welche Erfolge bringen Workshops?

Die zu verzeichnenden Erfolge bei Workshops können regelmäßig als positiv und recht hoch eingestuft werden, denn gerade Workshops mit professionellen Coachs in kleinen Gruppen bringen den Teilnehmern in der Regel einen massiven Erkenntnisgewinn.

Wichtig ist, das solche Veranstaltungen auch von Seiten des buchenden Unternehmens gut vorbereitet werden, so dass die Teilnehmer einmal wissen, was sie in der Veranstaltungen sollen und das auch der Coach weiß, was von ihm erwartet wird. Spezielle Themen, die gewünscht werden, sollten also ruhig im Vorfeld mitgeteilt werden. Dies gilt auch dann, wenn Unternehmer private Workshops buchen oder an einem ausgeschriebenen Workshop einer Unternehmensberatung teilnehmen.

Sind Coachings bei privaten Anbietern erfolgreich?

Ja, denn gerade private Coachs können gezielt auf die Wünsche ihrer Auftraggeber eingehen und sowohl Unternehmer als auch deren Führungskräfte gezielt zu einem bestimmten Thema hin coachen. Dies ist besonders dann wichtig, wenn in der Gründungsphase von Start-ups eine Führungsmannschaft aufgebaut werden soll, die das Unternehmen aus den Kinderschuhen herausführen und marktfähig machen soll.

Welche Sinn bringt ein Coaching von Unternehmern und Führungskräften im eigenen Haus?

Dabei kann es wirklich sinnvoll sein, die betreffenden Unternehmer und Führungskräfte direkt im eigenen Unternehmen zu coachen, denn in der Regel ist der Coach auch Unternehmensberater und kann innerhalb kurzer Zeit auch Schwachstellen im Führungsverhalten und allgemein im Management erkennen, die dem Unternehmen womöglich schaden könnten. Bei einem internen Training kann dann dieses Problem direkt angesprochen und beseitigt werden.

Lohnt sich ein Crash-Kurs bei vorhandenen Problemen?

Sollte es sich um größere Probleme handeln, so können diese direkt in einem Crashkurs behandelt und drohender Schaden so abgewendet werden!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>